Herzlichen Dank! 

Lentia-Jasm-u-Julie

Wir möchten allen in den Reihen der Gewerkschaften und der ArbeitnehmerInnen-Vertretung, die sich für Bundespräsident Alexander Van der Bellen eingesetzt haben, unseren herzlichsten Dank aussprechen!

Ohne euer vielfaches, unmissverständliches Eintreten und eure tatkräftige Unterstützung für Alexander Van der Bellen wäre sein noch größerer Erfolg in der Wiederholung der Stichwahl nicht möglich gewesen!

Der große, hart erkämpfte Erfolg liegt aber darin …
dass uns allen durch unser gemeinsames Tun vor Augen geführt wurde, was in einem beherzten Zusammenwirken der ausgleichenden, weltoffenen Kräfte alles erreicht werden kann. Nämlich dann, wenn es darauf ankommt – und hier ist es eben darauf angekommen.

Landessprecher Martin Gstöttner:
„Die Einigkeit in der Einschätzung der Situation – und zwar im Voraus, nicht erst im Nachhinein – ist wohl ohne Übertreibung von historischer Bedeutung für unser Land und die Europäische Union … ohne dass damit alle, die Norbert Hofer gewählt haben, ins politische „Horror-Eck“ gestellt werden sollen. Das wäre ein schwer wiegender Fehler im Augenblick des Erfolgs.“

Datum: 30.05.2016
Kategorie: Initiativen
Tags: