Newsroom

Scharf gegen LH Stelzer

Zwei tolle Demonstrationen trotz elenden Wetters …

→ Weiter

„Damit steht der Generalstreik im Raum“

„Einem Persil-Schein für den Zwölf-Stunden-Tag werden wir uns nie und nimmer beugen!

Der Generalstreik scheint eine Unmöglichkeit in unserem Land, aber das wird sich als Irrtum herausstellen!!!

In der Türkis-Blauen Wundertüte, wenn man den 12-Stunden-Tag daraus hervorholen will, ist nämlich zufällig ein hungriges, wütendes rotgrünes Krokodil drunter versteckt. Kasperl Kurz und Pezi Strache sollen sich hüten davor!“

Stellungnahme zum Zwölfstundentag von Martin Gstöttner, Stv. Bundessprecher und Landessprecher der AUGE/UG Oberösterreich, Vorstandsmitglied der Arbeiterkammer OÖ, Vorstandsmitglied der Grünen OÖ, Stv. Betriebsratsvorsitzender bei Plasser und Theurer

„Türkis-Blau will nicht den Wirtschaftsstandort an die Spitze führen, sondern sie treibt die Bereicherung der Reichen weiter und weiter voran.

Die Gewinne sind hoch wie nie, aber den Unternehmen werden immer mehr Vergünstigungen in den Rachen geworfen. Und alles zum Nachteil der Beschäftigten!  → Weiter

Benefiz: Mit Heidi Kastner für Cliniclowns

Podium

Ein Erfolgreicher Abend im vollen Kepler-Salon, 700 € Spenden → Weiter

Unsere Initiativen in der AK

Anonyme Bewerbung statt Diskriminierung /
Initiative für Boden-schutz / Begünstigt Behindert – oder?  → Weiter

Krankheitsrisiko durch überlange Arbeitstage

Erfolg wird in immer kürzeren Intervallen verlangt. Symposium (8-18 Uhr) und Abendvortrag (18.30 Uhr) am 28. März im Neuen Rathaus in Linz

Studie Med-Uni Wien: Arbeitstage mit zwölf Stunden belasten überpro-portional.  → Weiter