Newsroom

Widerstand zeigt Wirkung: Zeitumstellung auf dem Prüfstand der EU

Martin Gstöttner mit den Unterschriften

Online-Konsultation der EU zur Zeitum-stellung: jede*r kann mitstimmen! → Weiter

Es war ein Fest!

Ja, es war ein Fest. Und entgegen missverständlichen und unvollständigen Zeitungsberichten ein Fest der Alternativen und Grünen GewerkschafterInnen Oberösterreich. Erfunden, zur Tradition gemacht, veranstaltet, organisiert (mit Hilfe der Gruppe Superfeucht) und finanziert (mit Unterstützung von Sponsoren) von der AUGE/UG unter ihrem Sprecher Martin Gstöttner.

An die Viertausend begeisterte Menschen auf dem Pfarrplatz in Linz, trotz unsicheren Wetters – in bester Laune und unterhalten von Dance Like A Poet, Superfeucht und OPUS. Moderation „Mr. Hitparade“ Udo Huber. Dank an alle AktivistInnen, UnterstützerInnen, Sponsoren und das Publikum. Wie immer (ebenfalls Tradition und von der AUGE/UG finanziert) wurde auch diesmal eine Jahresnetzkarte für Linz verlost.

Pfasrrplatz J-min Pfarrplatz F-min Pfarrplatz E-min Pfarrplatz A2-min Pfarrplatz C-min

„Damit steht der Generalstreik im Raum“

Leittranspi_I-300x200

„Persil-Schein für den Zwölf-Stunden-Tag, nicht mit uns!“ Die AUGE/UG als Teil der 100.000 Demonstrant*innen in Wien → Weiter

Krankheitsrisiko durch überlange Arbeitstage

Erfolg wird in immer kürzeren Intervallen verlangt. Symposium (8-18 Uhr) und Abendvortrag (18.30 Uhr) am 28. März im Neuen Rathaus in Linz

Studie: Belastung durch Arbeitstage mit 12 Stunden → Weiter