Eintritt frei: Damit die Arbeit nicht das Leben frisst! 

Knapp 3000 Menschen in bester Laune bei toller Musik. Zu Gast bei der AUGE/UG Oberösterreich auf dem Pfarrplatz in Linz. (Auftritt Superfeucht. (C) FOTO SCHLAGER, Scharnstein)

Das ist AUGE, das ist Grün.

Von den Urdrummern und der lokalen Newcomer-Band Concept über den Karibik-Funk von Prince Zeka bis zum Revival der beiden 80er-Jahre Hitmaschinen Superfeucht und Minisex: super Stimmung auf und vor der Bühne, alles friedlich – freier Eintritt, keine Absperrungen und kein Zaun. Dank an alle, die das ermöglicht haben!

Fazit von Martin Gstöttner, Landessprecher OÖ und Stv. Bundessprecher der AUGE/UG:
„Wir sind die Fraktion, die den Menschen einen Teil ihrer Kammer-Umlage wieder zurück gibt. Mit einem riesigen Fest, in einem positiven Geist, offen für alle. Das ist die AUGE, das ist Grün!“

Fotos 11 bis 13 (Schluss) (C) FOTO SCHLAGER, Scharnstein (www.almtalonline.at)
Sponsoring: Tipps, OÖN, VKB, LT1, Brau AG, GUG, Tat:Motiv, TGP, Linz AG
Die zur Verlosung gekommene Jahreskarte für Linz wurde von AUGE/UG Landessprecher Kammerrat Martin Gstöttner persönlich zur Verfügung gestellt.

Concept, Foto AUGE Martin Gstöttner, Mister Hitparade Udo Huber, Foto AUGE Foto AUGE Prince Zeka, Foto AUGE Foto AUGE Prince Zeka, Foto AUGE Prince Zeka, Foto AUGE Foto AUGE Foto AUGE Foto AUGE FOTO SCHLAGER Scharnstein Minisex, FOTO SCHLAGER, Scharnstein FOTO SCHLAGER, Scharnstein

 

 

Datum: 31.08.2017
Kategorie: Newsroom
Tags: ,