Tag der Arbeitslosen

Alle Artikel zum Thema Tag der Arbeitslosen

Tag der Arbeitslosen 2015: faul oder nicht-faul

Faul oder nicht-faul, für viele ist das immer noch die entscheidende Frage … Aktivist Karl Koczera vom Forum der Arbeitslosen holte Antworten der Kabarettisten Düringer und Gunkl ein. 

Gregor Sieböck im Interview

Gregor Sieböck war Ökonom bei der Weltbank. Heute lebt er als „Weltenwanderer“ die Verringerung seines ökologischen Fußabdrucks und vertritt in seinen Vorträgen eine sehr persönlich geprägte Post-Wachstums-Ökonomie.

Überstunden …

… könnten Diebstahl sein! Regelmäßige Überstunden verhindern zusätzliche Arbeitsplätze. Und wer Überstunden macht, wird möglicherweise auch selbst bestohlen …

Erwerbsarbeit relativieren

Mit intensiver Unterstützung der AUGE OÖ ist der „Tag der Arbeitslosen“ in den letzten Jahren zu einer breiten Plattform von zivilgesellschaftlichen Organisationen geworden. Arbeitslose leiden nicht zuletzt daran, dass sie ohne Erwerbsarbeit

Tag der Arbeitslosen

AUGE OÖ unterstützt Europ. Bürger-Initiative für ein Bedingungsloses Grundeinkommen → Unterstützung EU-Bürgerinitiative